Standortmarketing 2017 – Wirtschaftsförderer vor großen Herausforderungen

Menschen am Potsdamer Platz - Trends im Standortmarketing 2017 - index Agentur

Was sind die aktuellen Trends und Themen im Standortmarketing? Dazu haben wir (wie im Vorjahr) Experten in den Wirtschaftsfördereinrichtungen in Deutschland befragt. Die Ergebnisse zeigen, dass die Arbeit für die Standortmarketingexperten nicht einfacher geworden ist. Die Mehrzahl klagt über zu geringe Budgets bei wachsenden Aufgaben.

Weiterlesen

Storytelling – neuer Wein in alten Schläuchen?

Grafik einer Frau, die von Ritterburgen, Piratenschiffen, Walen und vielem mehr erzählt - index Agentur

Die PR-Branche ist dafür bekannt, sich stets neu zu erfinden und mit coolen Buzzwords nur so um sich zu werfen. Trotzdem ist nicht alles Luft, was aus dem Megaphon gepustet wird, und es lohnt sich bisweilen, genauer hinzuschauen, wie beim Storytelling. Hinter dem schönen neuen Wort verbirgt sich eine uralte kulturelle Fähigkeit: Menschen erzählen sich Geschichten. Das haben sie immer schon gemacht, ob früher am Feuer in der Höhle, neulich noch am Biertisch und heute in den sozialen Netzwerken.
Weiterlesen

Digitalisierung als Thema im Standortmarketing

Die Digitalisierung beschäftigt Unternehmen und Investoren aktuell wie kaum ein anderes Thema. Damit steht sie für die Wirtschaftsförderung und speziell das Standortmarketing ebenfalls auf der Agenda. Unser grundlegender Ansatz: Ist eine Region in puncto Digitalisierung gut aufgestellt, kann dies ein wichtiges Argument sein, mit dem man Investoren von einer Ansiedlung überzeugt. Ist die Digitalisierung in der Region hingegen noch wenig ausgeprägt, besteht Handlungsbedarf jenseits des Marketings.

Weiterlesen

Pressearbeit in der B2B-Kommunikation: Wie gewinne ich Fachredakteure für meine Themen?

Pralinen in der Glasschale - Pressearbeit in der B2B-Kommunikation - Contentblogger

Fragen Sie den Redakteur, was er braucht. Und liefern Sie ihm genau das – und nichts Anderes.

Sie sind Experte für Ihr Thema. Und Sie wünschen sich, dass Ihre Zielgruppen Sie als solchen wahrnehmen. Ein erfolgversprechender Ansatz ist es, Ihr Wissen in Fachbeiträgen zu präsentieren. So können Sie sich in zielgruppenrelevanten Medien positionieren. Unser Tipp: Versenden Sie kein Massenmailing, sondern sprechen Sie die Redaktionen individuell und persönlich an. Weiterlesen

Start-up PR: Tipps für Gründerinnen

Bleistift mit Anspitzer: Start-up PR mit index Agentur auf der herCAREER

In nicht einmal mehr vier Wochen treibt es uns ganz im Zeichen der Start-up PR von Berlin ins wunderbare München. Auf der herCAREER 2016, der Karrieremesse für Frauen, coachen wir in vier Vorträgen Gründerinnen, wie sie mehr Aufmerksamkeit für ihr Business generieren können. Dabei stellt sich die Frage, inwiefern sich Start-up PR für Gründerinnen überhaupt von der PR für Gründer unterscheidet.

Weiterlesen

10 Tipps für den Traffic-Boost: So machen Sie Ihren Corporate Blog erfolgreich

Corporate Blog - Traffic steigern - eine Surfer auf der heranrollenden Welle

Schon vor knapp 13 Jahren kam der Begriff Web 2.0 auf, das Schlagwort, das für den Austausch und den gegenseitigen Dialog im Internet steht. Foren, Blogs und soziale Netzwerke machen es seither lebendig. Dass Unternehmen an diesem Dialog teilnehmen, ist neuer, doch ihre Zahl steigt stetig.

Bei einer Umfrage der Agentur index unter Kommunikationsverantwortlichen in IT-Unternehmen gaben im Jahr 2015 ein Drittel der Teilnehmer an, der Unternehmensblog könne ein wichtiger Online-Kanal sein. In diesem Jahr, als wir die Umfrage erneut durchführten, sind es bereits 60 Prozent der Teilnehmer, die ihn für wichtig erachten. Allerdings setzen nur 46 Prozent ihn tatsächlich ein. Weiterlesen

Digital durchstarten mit der Connexpo tools 2016

Connexpo-tools2016-PR-Agentur-index-©tools 2016

Unter dem Motto „digital. einfach. erfolgreich“ informierte die tools 2016 am 15. und 16. Juni im Berliner Palais am Funkturm über Chancen und Risiken des digitalen Wandels für den Mittelstand. index war vor Ort und hat Eindrücke von der Konferenz und neue Partner für die Marketing-Kampagne „log in. berlin.“ mitgebracht. Mit dieser Kampagne, die wir für die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung Berlin konzipiert haben und seit mehreren Jahren betreuen, wirbt die Stadt erfolgreich für Berlin als Hotspot der Digitalwirtschaft. Weiterlesen

Content Marketing, PR und SEO verzahnen

Drei Cupcakes mit Sahne

Ein Kommentar zu den Ergebnissen der index-Expertenumfrage „Trends in der Kommunikation von IT-Unternehmen“

Trends in der Kommunikation brauchen – wie das mit Trends generell so ist – immer eine Weile, um sich durchzusetzen. „Durchgesetzt“ haben sie sich für gewöhnlich dann, wenn sie Verbreitung finden und auch noch nutzbringend eingesetzt werden. Bis das geschehen ist, beobachten wir zuweilen recht komische Auswüchse. Ein Beispiel: Audiovisuelle Werbung. Da kann es passieren, dass Sie nichtsahnend zu Ihrer Spotify-Playlist über den Berliner Asphalt joggen und plötzlich von einem 10-sekündigen Rauschen und Klackern im Kopfhörer überrascht werden. Weiterlesen

PR für Start-ups: Die Kommunikation in der Businessidee mitdenken

Wer gründet, hat die Idee für ein Angebot, dem er zutraut, am Markt zu bestehen. Und, im besten Fall, zwei oder drei gute Bekannte mit Business-DNA, mit denen er Lust hat, ein Geschäft aufzubauen. Im schlechtesten Fall denkt der Gründer oder die Gründerin dabei: „Erst mal entwickeln wir das Angebot und den Businessplan, dann gewinnen wir unsere ersten Kunden und testen und verfeinern die Idee, und dann, irgendwann, muss ich wohl auch PR machen.“ So kann man es machen, obwohl es dem jungen Unternehmen schaden wird, und so machen es auch viele. Aber nicht alle! Weiterlesen