Storytelling – neuer Wein in alten Schläuchen?

Grafik einer Frau, die von Ritterburgen, Piratenschiffen, Walen und vielem mehr erzählt - index Agentur

Die PR-Branche ist dafür bekannt, sich stets neu zu erfinden und mit coolen Buzzwords nur so um sich zu werfen. Trotzdem ist nicht alles Luft, was aus dem Megaphon gepustet wird, und es lohnt sich bisweilen, genauer hinzuschauen, wie beim Storytelling. Hinter dem schönen neuen Wort verbirgt sich eine uralte kulturelle Fähigkeit: Menschen erzählen sich Geschichten. Das haben sie immer schon gemacht, ob früher am Feuer in der Höhle, neulich noch am Biertisch und heute in den sozialen Netzwerken.
Weiterlesen

PR für Start-ups: Die Kommunikation in der Businessidee mitdenken

Wer gründet, hat die Idee für ein Angebot, dem er zutraut, am Markt zu bestehen. Und, im besten Fall, zwei oder drei gute Bekannte mit Business-DNA, mit denen er Lust hat, ein Geschäft aufzubauen. Im schlechtesten Fall denkt der Gründer oder die Gründerin dabei: „Erst mal entwickeln wir das Angebot und den Businessplan, dann gewinnen wir unsere ersten Kunden und testen und verfeinern die Idee, und dann, irgendwann, muss ich wohl auch PR machen.“ So kann man es machen, obwohl es dem jungen Unternehmen schaden wird, und so machen es auch viele. Aber nicht alle! Weiterlesen

Standortmarketing 2016: immer digitaler, aber mit verschenkten Chancen

Fahrrad auf Brücke - Trends im Standortmarketing

index Agentur berät Wirtschaftsförderungen in ganz Deutschland bei ihrer Arbeit. Unsere Schwerpunkte dabei: das Standortmarketing, die Ansiedlung von Unternehmen und Fachkräftemarketing für Regionen. Schon zum zweiten Mal wollten wir jetzt von den Wirtschaftsförderern wissen, was aktuelle Ziele und Themen ihrer Arbeit sind. 169 Experten haben uns geantwortet. Die komplette Umfrage können Sie hier kostenlos bestellen. Im Folgenden präsentieren wir wichtige Ergebnisse.

Weiterlesen

Die index-Expertenumfrage: Trends in der Kommunikation von IT-Unternehmen

Titelbild der index-Expertenumfrage zur Kommunikation von IT-Unternehmen 2016

Online-Kommunikation und Pressearbeit sind die Mittel der Wahl

Ist im Zuge der digitalen Revolution die Kommunikationsarbeit von IT-Unternehmen gänzlich ins Soziale, Digitale und Individuelle abgewandert? Nein. So jedenfalls das zentrale Ergebnis unserer Umfrage unter Kommunikationsverantwortlichen in IT-Unternehmen. Sie setzen 2016 an erster Stelle auf Online-Kommunikation, aber gleich danach kommt die gute alte Pressearbeit, die damit gegenüber dem Vorjahr sogar wieder einen Platz gut gemacht hat, ganz knapp vor dem dritten Platz im Ranking, der dem Hype-Thema Content Marketing gehört. Weiterlesen

Social Media im Standortmarketing: Drei Gründe, warum Wirtschaftsförderer hier so zögerlich sind

Social Media im Standortmarketing ein schwieriger Weg

Jedes Jahr befragen wir Wirtschaftsförderer in Deutschland zu Themen des Standortmarketings – nachzulesen unter „Trends im Standortmarketing 2015“. Die Antworten bestätigen oft die Erfahrungen, die wir tagtäglich in der Beratung unserer Kunden machen. Bei einem Thema sehen wir aktuell besonders großen Handlungsbedarf, nämlich bei der Frage, ob und wie man Social Media im Standortmarketing einsetzen sollte.

Nur sehr zögerlich erhöhen Wirtschaftsförderer ihre Social-Media-Aktivitäten, wie unsere Umfrage zeigt. 2015 nutzen gerade 34 Prozent der Befragten diese Kanäle. Und die Steigerung um 3 Prozent gegenüber 31 Prozent im Jahr davor ist gering. Schaut man sich speziell das Thema Blogs an, dann gibt es auch hier eine Steigerung – allerdings in einem quasi Niemandsland: 2015 nutzen 4,4 Prozent der Befragten einen Blog in der Kommunikation, gegenüber 2,8 Prozent in 2014.
Warum diese geringen Nutzungszahlen, warum die sehr langsame Annäherung? Nach unserer Einschätzung kommen hier drei Dinge zusammen, die wir im Folgenden kurz erörtern wollen. Weiterlesen

IT-Unternehmen vernachlässigen Social Media

Umfrage von index Agentur: Trends im IT-Marketing

Die Digitalisierung von PR und Marketing schreitet voran, IT-Unternehmen sind jedoch keine Vorreiter auf dem Gebiet. So lesen wir die Ergebnisse einer Umfrage, die wir unter PR- und Marketingverantwortlichen in der IT-Branche durchgeführt haben. Die IT-Unternehmen wissen um die Wichtigkeit der Online-Kommunikation, nutzen sie aber nur verhalten. Vor allem beim Einsatz von Social Media besteht ein großer Nachholbedarf bei den Umfrageteilnehmern. Weiterlesen